Tagespflege

Die Tagespflege ist eine Ergänzung zur häuslichen Pflege. Sie bietet den Pflegebedürftigen neben der Pflege und Betreuung verschiedene Aktivitäten und fördert die sozialen Kontakte. Die Tagespflegeeinrichtung nimmt die Pflegebedürftigen den Tag über auf und versorgt sie in dieser Zeit umfassend. Neben der Grundpflege und Betreuung werden auch konkrete therapeutische Maßnahmen angeboten - beispielsweise Bewegungsübungen, Gedächtnistraining, kulturelle Unterhaltungsprogramme und vieles mehr. Auch die notwendige medizinische Behandlungspflege wird in der Tagespflege erbracht.

Durch die Kombination von häuslicher ambulanter Pflege und der Tagespflege kann tagsüber ein pflegender Angehöriger entlastet werden bzw. seiner eigenen Erwerbstätigkeit nachkommen.